Verwendung von Google Maps auf Wear OS-Smartwatches


Auf Ihrer Wear OS-Smartwatch erhalten Sie ganz einfach eine detaillierte Wegbeschreibung. Mit Wear OS können Sie dies auch tun, ohne mit Ihrem Smartphone verbunden zu sein, wenn in Ihrer Smartwatch GPS integriert ist. Hier erfahren Sie, wie Sie Google Maps auf Ihrer Wear OS-Smartwatch per Sprachbefehl und manuell verwenden.

Wenn Sie die Navigation auf Ihrer Smartwatch verwenden möchten, sollten Sie zunächst die Google Maps-App aus dem Play Store auf Ihre Uhr herunterladen.

Wie ich oben sagte, wenn Ihre Uhr über GPS und Wear OS verfügt, können Sie navigieren, ohne mit Ihrem Smartphone verbunden zu sein. Sie können die Karte sogar immer mit der Umgebungsanzeige anzeigen. Aber selbst wenn Sie mit der älteren Version von Wear OS arbeiten, können Sie auf Ihrer Uhr navigieren, wenn Ihr Telefon gesperrt ist, solange sein Standort noch aktiviert ist.

Holen Sie sich Turn-by-Turn-Anweisungen per Spracheingabe

Sie können Ihrer Uhr mit Ihrer Stimme sagen, dass sie Ihre Anweisungen zu einem bestimmten Ort geben soll. Hier ist wie:

  1. Wecken Sie Ihre Uhr auf und sagen Sie “OK Google …”
  2. Sagen Sie dann „… navigieren Sie zu [your destination]… “
  3. Geben Sie dann das Transportmittel an “… von [foot, bike or car]. ”
  4. Eine Google Maps-Karte wird angezeigt, und Sie müssen möglicherweise Ihr Ziel näher erläutern.
  5. Die Turn-by-Turn-Navigation beginnt dann
AndroidPIT moto 360 2015 35

Sie können per Sprache oder per Hand um Navigationshilfe bitten / © NextPit

Holen Sie sich Turn-by-Turn-Anweisungen manuell

Wenn Sie ein Ziel nicht per Spracheingabe festlegen möchten, können Sie dies manuell tun. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die Google Maps-App auf Ihrer Smartwatch
  2. Tippen Sie auf der Karte auf ein Ziel
  3. Drücken Sie die Navigationstaste am unteren Rand des Displays
  4. Wischen Sie nach links, um die Adresse des von Ihnen ausgewählten Ziels anzuzeigen, und wischen Sie erneut nach links, um das Transportmittel zwischen Gehen, Fahrradfahren oder Fahren zu ändern. Wischen Sie dann erneut, um das Menü zu schließen und loszulegen

Weitere Google Maps-Tipps für Wear OS

  1. Sobald Sie mit der Navigation begonnen haben, können Sie eine Liste der Anweisungen anzeigen, indem Sie auf der grünen Karte unten nach oben wischen
  2. Wischen Sie einmal nach links, um die verbleibende Zeit und Entfernung bis zum Erreichen Ihres Ziels anzuzeigen
  3. Wischen Sie nach rechts, um eine Pause von der Vollbildnavigation einzulegen und die Anweisungen stummzuschalten. Tippen Sie auf den blauen Pfeil in der Wegbeschreibungsbenachrichtigung, um zur Navigation zurückzukehren
  4. Um Ihre Navigation abzubrechen, wischen Sie die Karte nach oben und dann nach links und tippen Sie auf Navigation beenden

Es ist einfach, eine Wegbeschreibung auf Ihrer Wear OS-Smartwatch per Spracheingabe oder per Hand abzurufen. Gibt es weitere Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die wir für Ihre Smartwatch erstellen sollen? Haben Sie weitere Tipps zum Teilen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *