So recyceln Sie Ihr altes Smartphone


Ich bin sicher, Sie haben einige gebrauchte Smartphones oder alte Funktionstelefone in Ihrem Schreibtisch, Ihrer Küche oder Ihrer Büroschublade gesammelt, die Sie seit langem nicht mehr verwendet haben. Aber was machen Sie mit staubigen alten Geräten und alten Ladegeräten? Heute werden wir erklären, warum und vor allem, wie man sie recycelt.

Warum es wichtig ist, elektronische Geräte zu recyceln

Ich kann verstehen, dass Sie Ihren alten StarTAC von Motorola aus dem Jahr 1996 oder das beliebte und unzerstörbare Nokia 3310, das Sie vielleicht im Jahr 2000 erhalten haben, genau schützen möchten, aber was werden Sie mit den Telefonen tun, die Sie im Laufe der Jahre angesammelt haben? ?

Jahre vergehen, die Technologie entwickelt sich weiter und alte Mobiltelefone, die im Laufe der Zeit intelligenter geworden sind, sammeln Staub an und verstopfen die Schubladen unserer Häuser und belasten die globale Umweltverschmutzung. Alte Telefone oder neue Smartphones sind Teil der WEEE-Richtlinie in Europa oder der Richtlinie über Elektro- und Elektronikaltgeräte, um ihren vollständigen Namen zu verwenden. Die Vereinigten Staaten haben kein offizielles föderales System zur Regulierung von Elektroschrott, obwohl einige Staaten staatliche Regulierungssysteme eingeführt haben.

Aufgrund der in diesen Geräten enthaltenen umweltschädlichen Substanzen kann dieser Abfall nicht einfach zusammen mit den anderen entsorgt werden. Deshalb ist es wichtig, die Umwelt zu schützen, indem Sie Ihre alten Elektronikgeräte recyceln.

Die WEEE-Richtlinie

Es gibt verschiedene Arten von Abfällen, die in die Kategorie der elektronischen und elektrischen Geräte fallen. Damit Geräte mit bestimmten Werkzeugen gesammelt, zerlegt und behandelt werden können, wird Elektro- und Elektronik-Altgeräte in 10 Gruppen eingeteilt:

  1. Große Haushaltsgeräte
  2. Kleine Haushaltsgeräte
  3. IT- und Telekommunikationsgeräte
  4. Verbraucherausrüstung
  5. Lichtanlage
  6. Elektro- und Elektronikwerkzeuge (mit Ausnahme von stationären Großwerkzeugen)
  7. Spielzeug, Freizeit- und Sportgeräte
  8. Medizinprodukte (mit Ausnahme aller implantierten und infizierten Produkte)
  9. Überwachungs- und Kontrollinstrumente
  10. Automatische Spender

Smartphones gehören zur dritten Kategorie: IT- und Telekommunikationsgeräte.

androidpit kaputt gefallenes Smartphone geknackt

Verschmutzen Sie nicht, recyceln Sie Ihr altes Gerät! / © AndroidPIT

Wo und wie werden Elektro- und Elektronik-Altgeräte recycelt?

WEEE-Sammelstellen

Elektro- und Elektronik-Altgeräte können zu kommunalen Sammelstellen gebracht werden, die speziell für diese Art von Abfällen eingerichtet wurden. Die gesammelten technologischen Geräte werden dann dank der auf der Europäischen Recyclingplattform angebotenen Dienstleistungen in speziellen Infrastrukturen transportiert und entsorgt. Auf recycle-more.co.uk können Sie Ihre Postleitzahl eingeben, um die nächstgelegene Sammelstelle in Großbritannien zu finden.

Elektronikgeschäfte

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Sammelstelle in Ihrer Region zu erreichen, können Sie jederzeit an die Tür der Verkaufsstellen klopfen, die gesetzlich verpflichtet sind, Elektro- und Elektronik-Altgeräte zurückzunehmen und sie dann für künftiges Recycling und zu den gemeinsamen Sammelstellen zu transportieren Erholung nach europäischen Standards.

Europäische Telefonhändler sind auch verpflichtet, kleine elektromechanische Geräte zurückzunehmen (die längste Seite muss weniger als 25 cm betragen). Sie können daher Ihr altes Telefon dort abgeben, ohne sich verpflichtet zu fühlen, ein neues von demselben Netzbetreiber zu kaufen.

Sie können Ihr altes elektronisches Gerät nur dann an Ihren Händler liefern, wenn Sie ein gleichwertiges neues Gerät im selben Verkaufszentrum kaufen. Dies bedeutet, dass Sie, wenn Sie sich für den Kauf eines neuen Smartphones entscheiden, das alte an den Händler liefern und einen direkten Tausch durchführen können.

Apple Recycling-Programm

Apple engagiert sich auch für die Umwelt und lädt seine Benutzer ein, ihre alten Geräte (iPhone, iPad und Mac) gegen Barzahlung oder Geschenkkarte an die Marke zu liefern. Die amerikanische Marke öffnet seit Jahren ihre Türen dazu und diejenigen, die einen PC, Monitore und Smartphones anderer Hersteller (natürlich auch Android) anbieten möchten, können dies auch im Apple Store tun.

Mit Apple können Sie das Gerät auswählen und bewerten, das Sie verschenken möchten. Dabei können Sie den aktuellen Status des Displays, des Netzteils, der Tasten, des Gehäuses des Geräts und etwaiger durch Flüssigkeiten verursachter Schäden angeben. Der geschätzte Wert wird in Form einer Geschenkkarte bezahlt, die im Apple Store verwendet werden kann.

Apple iPhone XR 04

Dank Apple können Sie auch Ihr altes Android recyceln. / © AndroidPIT

Gehen Sie zu der dem Programm gewidmeten Seite, füllen Sie die Formulare aus und überlegen Sie, was zu tun ist. Apple akzeptiert auch tragbare Batterien und ist bereit, selbst Geräte, die nicht funktionieren und daher keinen Restwert aufweisen, verantwortungsbewusst und kostenlos zu recyceln.

Nächstenliebe

Es mag absurd erscheinen, Ihr altes Handy, das sicherlich kein Smartphone ist, zu verschenken. So ist es nicht! Obwohl es sich um alte Geräte handelt, kann eine Spende für wohltätige Zwecke dazu beitragen, die Umwelt zu schonen und Spenden für Projekte verschiedener Art zu sammeln.

Mehrere Verbände führen Initiativen durch, um alte Geräte für einen guten Zweck zu recyceln. Wenn Sie also zu Hause unbenutzte Telefone haben, ist es Zeit, diese loszuwerden und zwei gute Gesten in einer zu machen: Spenden Sie sie für ein Projekt, das gut für Sie ist und die Umwelt schützt (und geben Sie etwas mehr Platz in Ihrem Haus frei)!

Haben Sie alte Telefone in Ihrem Haus? Kennen Sie andere Möglichkeiten oder Initiativen, um alte Telefone zu recyceln? Schützen Sie die Umwelt und beseitigen Sie sie, indem Sie den für Sie am besten geeigneten Weg wählen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *