So erhalten Sie auf jedem Android-Telefon ein Always-on-Display


Möchten Sie das Always-on-Display Ihres Android nutzen? Kein Problem, denn dank einer dedizierten und völlig kostenlosen Anwendung können Sie jetzt Uhrzeit, Datum und Benachrichtigungen anzeigen, auch wenn der Bildschirm auf Ihrem Gerät ausgeschaltet ist.

Verknüpfungen:

Mit ständig eingeschalteten Displays können Sie Uhrzeit, Datum, Batteriestatus, Wettervorhersage und Benachrichtigungen dauerhaft zur Hand haben, ohne das Display entsperren zu müssen. Die auf dem Samsung Galaxy S7, S7 Edge und LG G5 eingeführte Funktion wurde auch auf Smartphones der Mittelklasse erweitert.

Immer eingeschaltete Displays erleichtern denjenigen das Leben, die nicht aufhören können, das Display ihres Smartphones zu überprüfen, auf neue Benachrichtigungen zu warten, es jedes Mal zu entsperren und so den Batterieverbrauch zu beeinflussen. Mit dieser Funktion können Sie bei ausgeschaltetem Bildschirm sofort auf diese Informationen zugreifen und so den Batterieverbrauch begrenzen, insbesondere bei Geräten mit AMOLED-Displays.

Wenn dies für einige Benutzer keine besonders interessante Funktion ist, kann es für andere nützlich sein. Deshalb haben wir nach einer App gesucht, die einen ähnlichen Dienst kostenlos und ohne Root-Berechtigungen anbieten kann.

AndroidPIT Blick plus 1315

Benachrichtigungen, Datum und Uhrzeit sind auf Ihrem Android immer verfügbar! / © AndroidPIT

Wir sprechen oft über Always-on- und Ambient-Anzeigen mit Bezug auf dieselbe Funktion. Tatsächlich muss ein kleiner, aber wichtiger Unterschied gemacht werden: Umgebungsanzeigen liefern die gleichen Informationen auf dem Sperrbildschirm, verwenden jedoch den Näherungssensor, um auf Benutzerbewegungen zu reagieren.

Dies bedeutet, dass Benachrichtigungen und andere Informationen auf dem Display angezeigt werden, wenn Sie beispielsweise Ihr Smartphone aus der Tasche ziehen oder vom Tisch heben. Wenn Sie Ihr Smartphone beiseite legen, wird auch der Bildschirm ausgeschaltet. Bitte beachten Sie auch, dass sich diese Funktion bei Geräten mit IPS-LCD-Panels besonders auf den Akku auswirkt.

Tipps zum AndroidPIT Nexus 6P-Akku 1

Die Anzeigeumgebung wird aktiviert, wenn Sie Kontakt mit Ihrem Smartphone aufnehmen. / © AndroidPIT

Always On ist eine kostenlose App, die sich noch in der Beta befindet. Die App ist einfach zu bedienen, intuitiv und bietet verschiedene Formen der Anpassung. Nach dem Herunterladen müssen Sie die erforderlichen Berechtigungen für den Betrieb erteilen, und Sie werden sofort mit den verfügbaren Optionen konfrontiert.

Durch Klicken auf Automatische Regeln Sie können entscheiden, ob Sie Always-on während des Ladevorgangs aktivieren möchten, wenn der Akku einen bestimmten Ladezustand erreicht, oder eine genaue Zeit einstellen.

Klicke auf Gesten und Abkürzungen um herauszufinden, wie Sie den Bildschirm durch zweimaliges Tippen, Wischen oder andere einfache Gesten aktivieren können. Sie können Always-on sogar deaktivieren, wenn die Kamera eingeschaltet ist oder wenn Sie mit Google Assistant sprechen. Unter Aussehen, Sie können die Helligkeit, den Hintergrund und den Stil der Uhr im eingeschalteten Zustand anpassen Benachrichtigungen Sie können die Anzeige des Inhalts wie Ihrer Benachrichtigungen aktivieren, indem Sie auf das Symbol klicken.

immer auf amoled beta

Verschiedene Stile und Optionen für diese wirklich nützliche Anwendung! / © Google Play Store

Mit der App können Sie auch den Näherungssensor aktivieren, um das Gerät zu sperren, wenn Sie es beispielsweise in Ihre Tasche stecken. Auf diese Weise profitiert auch die Batterie. Ich muss sagen, dass diese Funktion noch nicht voll ausgeschöpft ist, aber vergessen Sie nicht, dass es sich außerdem um eine App in der Beta-Version handelt.

Mit dem Näherungssensor Ihres Geräts können Sie mit Glance Plus die Zeit, die Wettervorhersage, Benachrichtigungen und eine Reihe nützlicher Informationen steuern, ohne das Display zu entsperren. Nach der Installation auf Ihrem Android-Gerät befinden Sie sich vor dem Einstellungsmenü, mit dem Sie jedes Detail anpassen können: vom Anzeigestil bis zur Uhrzeit, dem Kalender und dem Teil des Bildschirms, auf dem Sie alle anzeigen möchten Informationen, die Sie angeben, sowie die Größe und Farbe der Schriftart.

Durch Bewegen des Cursors entscheiden Sie, ob Benachrichtigungen über ungelesene Anrufe und Nachrichten angezeigt werden sollen, von welchen Apps Sie benachrichtigt werden möchten, ob Informationen zur Akkulaufzeit, zum Wecker und zur Wettervorhersage angezeigt werden sollen. Weitere Elemente, die Sie entsprechend Ihren Anforderungen verwalten können, sind die Helligkeit des Inhalts und des Hintergrunds sowie das Zeitlimit des Bildschirms.

AndroidPIT-Blick plus 1319

Die Funktionen von Glance Plus. / © AndroidPIT

Wie Sie durch Klicken sehen können Immer aufgeladen in dem Eigenschaften Sektion, Sie können diese Funktion nur nutzen, wenn das Gerät aufgeladen wird, indem Sie eine der drei angebotenen Optionen auswählen. Wenn Ihr Smartphone nicht aufgeladen wird, können Sie Datum, Uhrzeit und Benachrichtigungen anzeigen, indem Sie Ihre Hand über den Näherungssensor bewegen. Über das Einstellungsmenü können Sie auch entscheiden, ob Sie die Funktion jedes Mal aktivieren möchten, wenn Sie Ihr Smartphone aus der Tasche ziehen (durch Aktivieren) Telefon in der Tasche erkennen) und / oder sobald die Anzeige deaktiviert ist (Blick nach dem Ausschalten des Bildschirms anzeigen).

Die App bietet verschiedene Anpassungsoptionen und ist sehr einfach zu bedienen. Um Benachrichtigungen auch bei ausgeschaltetem Bildschirm anzeigen zu können, müssen Sie Glance Plus zunächst Zugriff auf Ihre Benachrichtigungen gewähren. Nachdem Sie Ihre bevorzugten Einstellungen festgelegt und die App durch Bewegen des Cursors oben nach rechts aktiviert haben, können Sie den Dienst verwenden. Wenn Sie den Bildschirm erneut aktivieren müssen, können Sie einfach zweimal auf tippen.

AndroidPIT-Blick plus 1319

Es gibt nichts Intuitiveres! / © AndroidPIT

Wenn Sie ein Gerät mit einem AMOLED-Bildschirm in der Hand haben, empfehle ich Ihnen, das zu wählen Zufällig Artikel in der Position Abschnitt der App-Einstellungen. Dies dient dazu, den Einbrenneffekt zu vermeiden, der aus einem störenden “Geisterbild” besteht, das aufgrund der längeren Anzeige eines statischen Bildes auf dem Bildschirm gedruckt wird. Sofern Sie es nicht wirklich benötigen, empfehle ich außerdem, die Anzeige von Wetterbenachrichtigungen nicht zu aktivieren, da diese Option den Batterieverbrauch belasten kann.

Obwohl Glance Plus den bequemen Zugriff auf eine Vielzahl von Informationen auf bequeme Weise erleichtert, ohne das Display Ihres Smartphones entsperren zu müssen, ist es leider nicht möglich, ein ordnungsgemäßes Always-on-Display vollständig zu ersetzen. Wir freuen uns jedoch auf zukünftige App-Updates!

Verwenden Sie das Always-on-Display Ihres Geräts? Teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *